Mimos Nailart

Nageldesign


Die goldenen regeln !!

Selbst schneiden unbedingt vermeiden !

Denn dann kann die Modellage splittern und brechen und die dadurch entstehende Spannung kann sogar der Naturnagel brechen. Bitte feilen Sie ihr Nägel NICHT an den Seiten. Dadurch kann das Material Luft ziehen und brechen.

Regelmäßiges Auffüllen ist sehr wichtig !

Da der Naturnagel durch die Modellage ungestört weiterwachsen kann, verschiebt sich der aufgebaute Stresspunkt und somit stimmt die Statik des Nagels nicht mehr. Durch den Hebeleffekt kann der Nagel brechen.

Am Tag der Modellage keine Handcreme benutzen !

Mindestens 1 Tag vor der Modellage nicht mehr cremen.
Da auf der Haut und dem Nagel verbleibende Fette, die bei der Vorbehandlung nicht ausrechend entfernt werden können, kann es zu Haftungsschwierigkeiten der Modellage kommen. Bitte waschen Sie sich auch 1 Stunde vor Ihrem Termin keine Hände mehr.

Bitte keine ''selbstreperatur''

Dadurch machen Sie kleine Schäden nur größer und verletzen möglicherweise Ihren Naturnagel. Das kann bis hin zu Nagelbettentzündungen führen.

Zu viel Wasser oder Chemikalien vermeiden !

In vielen Putz- und Reinigungsmitteln sind Chemikalien enthalten, die das Material angreifen, schädigen oder sogar zerstören können.
Bei allen Arbeiten mit Wasser Handschuhe tragen!

Nägel sind kein Werkzeug ersatz !

Kunstnägel sind zwar bis zu 60mal stärker wie Naturnägel, dennoch müssen sie brechen, damit Sie sich das Nagelbett nicht verletzen.
 

Passen sie die Nagellänge ihrem Altag an !

Sie sollen sich mit Ihren Nägeln wohl fühlen und mit ihnen umgehen können.
Die Länge sollte zu Ihrem Gesamterscheinungsbild passen und Sie nicht bei Ihrem Beruf, Ihrem Hobby, im Haushalt oder beim Sport stören.

 

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!